Software mieten statt kaufen: SaaS „Software as a Service”

Der externe Betrieb eines Software-Systems ist vergleichbar mit dem externen Hosting einer Website. Die wenigsten Druckereien betreiben einen eigenen Webserver, obwohl sie eine eigene Website haben. Mit dem Mietmodell der Princoso_cloud befreien Sie sich von der Technik und können sich auf die Nutzung konzentrieren. Nicht zuletzt kann dieser Verkaufskanal ausprobiert und entwickelt werden, ohne zuvor risikoreiche Investitionen zu tätigen.

Mit der Princoso_cloud entfallen Softwareinvestition, Systemwartung, Update, Security sowie eine eigene Serverinfrastruktur. Der volle Funktionsumfang desPrincoso_cloud wird in den bestehenden Internetauftritt der Druckerei verlinkt. Die umfangreichen Möglichkeiten sowie die intelligente Benutzerführung transportieren zudem ein hohes Maß an Technologiekompetenz.
Die Princoso_cloud ist ein modernes E-Business-System:

  • Princoso_shop – das moderne individuell anpassbare Shopsystem,
  • Princoso_w2p – das integrierte professionelle Web-to-Print-System
  • Princoso_crm – alle Aktivitäten mit Interessenten und Kunden verwalten z. B. den E-Mail-Verkehr, Anrufhistorie, Besuchsberichte oder Nachfasstermine
  • Princoso_manage – ein umfassendes browserbasiertes Vertriebs-, Einkaufs- und Dispositionssystem
  • Princoso_autocal – ermöglicht eine webbasierte vollautomatische Echtzeit-Kalkulation für Individualdruck (Bogenoffsetdruck, UV-Bogenoffsetdruck, Bogen-Digitaldruck, großformatiger Digitaldruck, Weiterverarbeitung) (verfügbar ab September 2013)
  • Princoso_interface – individuell angepasste Schnittstellen zu den Systemen der Produktionspartner

Princoso_shop

Ein modernes individuell anpassbares Shopsystem, dessen Besonderheit darin liegt, dass es nicht als leerer Shop, sondern immer zusammen mit Princoso_products mit einem intuitiven Drucksachen-Konfigurator, sowie mehreren Millionen sofort bestellbaren Produktvarianten mit einem dahinter liegenden Lieferantenpool bereit gestellt wird. Princoso_shop kann vom Vertriebspartner entweder nur intern als Einkaufsplattform genutzt oder extern als Open- oder Closed Shop betrieben werden. Die Einkaufsplattform bietet auf Knopfdruck einen aktuellen Marktpreis-Benchmark, der aufwändige tägliche eigene Recherchen erspart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Latest from Twitter