Ihre wettbewerbsfreie Einkaufsplattform (E-procurement)

Princoso_products

Sie erhalten von uns einen der umfangreichsten Drucksachen-Onlineshops den es im Internet gibt.

Zunächst einmal nutzen Sie diesen nur intern, um Preisanfragen zu starten. Handelt es sich um eines von XX Millionen Shopprodukten erhalten Sie sofort einen Angebotspreis mit Preisvergleich über Princoso_benchmark zu den führenden Anbietern im Markt. Sollte eine Druckanfrage keinen Shopartikelfinden, so lösen direkt Sie auf Knopfdruck eine unverbindliche Anfrage an die am besten geeigneten Produktionspartner aus.

Direkt im System (oder per eingestellter Benachrichtigung) erhalten Sie verbindliche Angebote von qualifizierten Princoso-Produktionspartnern.

Sie entscheiden dann, ob Sie selbst fertigen oder den Auftrag in Ihrem Namen bei Kollegen im Netzwerk produzieren und neutral an Ihren Endkunden versenden lassen.

Wir gewinnen neue Produktionspartner bevorzugt aus persönlichen Empfehlungen und prüfen gemeinsam in einer Vorphase, ob ein Unternehmen aufgrund innovativer Produktionstechnologie, hervorragender Referenzen und eines gelebten Qualitätsmanagements in unser Netzwerk passt.PrincosoProduktionspartner zeichnen sich durch einen hohen Automatisierungsgrad mit modernen Maschinen und minimierten Rüstzeiten und in der Regel Sorten- oder Serienfertigung aus. Im Einzelfall können auch Grenzpreis-Konditionen im Sinne einer Auslastung freier Schichten oder lohngünstige Produktionsstandorte eine Rolle spielen.
Princoso unterstützt seine Produktionspartner durch – wo möglich – Jahres-Volumenzusagen, vorbereitete Sammelformen, auf deren Wunschparameter vorbereitete Auftrags- und Druckdaten, Teilnahme am Einkaufspool Papier und Paket, sowie dem Angebot Auftragsdaten an eine bereit gestellteSystemschnittstelle direkt zu übergeben. Dies alles ermöglicht einen optimalen und für Sie als Wiederverkäufer interes-santenProduktionspreis, der keine Kompromisse bei der Qualität macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Latest from Twitter